Du bist hier: Home > vor Auslandsjahr > Der vierte Infobrief

Der vierte Infobrief

Hallo,

gestern kam der vierte Infobrief von AIFS. Bei diesem ist eigentlich nicht der Brief das wichtige, sondern die Beilagen: Es kamen 2 Handbücher und ein Werbeprospekt von einer Telefongesellschaft, die günstige SIM-Karten für Austauschschüler in den USA anbietet.

Bei den Handbüchern (eins für mich, eins für meine Eltern (daher 2), die vom Inhalt aber fast identisch sind) handelt es sich um allgemeine Infos, die man größtenteils schon kennt: Programmregeln werden noch einmal erläutert, Abläufe erklärt und amerikanische Verhaltensweisen beschrieben (damit man sich nicht wundert, wenn die Gastmutter sich Sorgen macht, weil man beim Hausaufgaben machen die Tür schließt:)).

Interessanter ist das Angebot der Telefongesellschaft. Um genau zu sein von bluetello.  Sie haben gleich eine SIM-Karte mit 20€ Guthaben mitgeschickt, die nur aktiviert werden muss und dann ohne Grundgebühr, Mindestumsatz, etc. verwendet werden kann. Ich habe mich mit meinen Eltern entschieden, das Angebot anzunehmen und die Karte zu aktivieren. Sollte ich in Amerika eine günstigere Karte finden, kann ich immer noch kündigen.
Wer Zahlen mag: Ein Anruf innerhalb Amerikas kostet mich 29ct/min., ein Anruf nach Europa 39ct/min. Das sieht teuer aus, ist aber in der Realität relativ günstig.

Da fällt mir noch etwas wichtiges ein: Im Infobrief stand, dass bisher ca. 40% der AIFS´ler vermittelt sind, also eine feste Gastfamilie haben. Außerdem soll der Juli der Vermittlungsstärkste Monat sein. Ich gehöre ja bisher immer noch den 60% der Unvermittelten an und hoffe nun also auf Juli :).

Nun sind in Berlin erst mal Sommerferien angesagt. Damit hatte ich auch schon den letzten Schultag mit meiner Klasse, die sich ja nun leider eh auflöst :(. Vielen Dank noch mal für die vielen lieben Wünsche und bis in einem Jahr.
Aber schauen wir lieber nach vorne und behalten das Alte in guter Erinnerung.

Bis demnächst,
Pat.

Du kannst keine Kommentare mehr zu Posts,
die 6 Monate alt oder älter sind, schreiben.