Du bist hier: Home > im Auslandsjahr > Missouri-Trip und Track

Missouri-Trip und Track

Hallo!

Heute mal wieder ein Paddyland-Post.
Das Wetter spielt hier momentan verrückt, den einen Tag sind es 28°, den nächsten fällt Schnee. Das ist Kansas. Dieses Wochenende soll es aber ganz angenehm warm werden.

Die Zeit vergeht unglaublich schnell und so habe ich Montag schon meinen letzten Track-Wettkampf. Insgesamt war ich damit bei nur 4 oder 5 Track-Wettkämpfen. Das es so wenig sind liegt daran, dass 3 Wettkämpfe wegen Kälte oder Regen abgesagt wurden. Außerdem werde ich nächste Woche einen Wettkampf verpassen, dazu aber später mehr. Schade eigentlich, da bisher nur eine Medaille für mich drin war. Am Montag habe ich meinen letzten Wettkampf und werde natürlich dementsprechend alles geben!

Unser Track, natürlich in Halstead-Blau

Unser Track, natürlich in Halstead-Blau

Am nächsten Wochenende haben Amy, ich, der Finne und seine Gastmutter große Pläne. Zusammen wollen wir per Auto nach Missouri (Nachbarstaat von Kansas) fahren und dort ein langes Wochenende verbringen. Dazu fahren wir am kommenden Freitag nach der Schule los und werden am Montagabend wiederkommen. Deswegen verpasse ich einen Track-Wettkampf, aber das ist es natürlich wert. Wohnen werden wir bei einem Bekannten von Amy.
In Missouri haben wir schon viele Ideen, was man alles machen kann. Es gibt die berühmten „Duck-Rides“ bei denen man mit einem Auto erst auf Land und dann im Wasser fährt. Na mal sehen, ich werde davon natürlich berichten!

In der Schule geht das Semester seinem Ende zu und da ich Senior bin, muss ich Abschlussprüfungen schreiben. Diese werden in jedem Fach in den nächsten 2 Wochen geschrieben. In Government und Graphic Design muss ich eine mündliche Prüfung halten, für die ich aber schon gut vorbereitet bin. Auch davon werde ich natürlich berichten.

So, sehr viel neues gab es die vergangene Woche nicht, bis demnächst,
Pat.

Du kannst keine Kommentare mehr zu Posts,
die 6 Monate alt oder älter sind, schreiben.